Pfötchen



03.05.14

Erste Klasse 1-Prüfung im Obedience

Nachdem wir die Beginner-Klasse gleich nach der ersten Prüfung hinter uns gelassen haben, habe ich mich entschlossen mit Binja in Klasse 1 erstmal Prüfungserfahrung zu sammeln. Sie ist einfach noch zu unsicher. Da mir diese Klasse mehr zusagt, wie die Beginner, laufen wir dieses Jahr mal einige Klasse 1-Prüfungen.
Angefangen haben wir damit in Kindenheim.

Binja war ziemlich unsicher und hat viel geschnüffelt. Sogar das Apportel hat sie mir vor die Füße geworfen, was sie sonst nicht macht! Das bestätigt mich nur in meiner Entscheidung!

Letztendlich haben wir mit 199,5 Punkten noch ein SG bekommen.
Die nächte 1er-Prüfung ist schon geplant und es werden dieses Jahr hoffentlich noch einige folgen! Wäre schön, wenn dann auch mal ein V dabei wäre.

19.04.14

Erstes Agility-Turnier mit Binja!

Heute bin ich mit Binja das erste Agility-Turnier gelaufen. Es war zwar "nur" ein Fun-Turnier, aber mein Bienchen hat jetzt schon gezeigt, was in ihr steckt!
In unserem Agi-Verein in Dudenhofen durften wir mit 5 anderen Midi-Startern antreten.

Im A-Lauf hat Binja aus irgendeinem Grund den Startsprung verweigert, sodass ich sie nochmal um den Sprung herum führen musste. Das brachte uns eine Verweigerung und den 4. Platz.
Im Jumping war ich auf Binjas Ausweichen vorbereitet und habe mich ganz nah hinter den 1. Sprung gestellt, um sie direkt rüber zu rufen. Das hat auch super geklappt und nach einem ansonsten fehlerfreien Lauf hatten wir den 1. Platz in der Tasche!
Was mich dabei aber besonders gefreut hat, war die Zeit! 4,56 m/sec. war mein Binechen schnell! Echt Wahnsinn! Ich hoffe, der Slalom klappt bald und wir können endlich an "richtigen" Turnieren teilnehmen!
Bis dahin muss ich meine Ausdauer trainieren! :)

29.03.14

Obedience-Prüfung beim VdH Heidelsheim

Binja und ich haben unsere erste Obedience-Beginner-Prüfung absolviert. Und nach diesem Ergebnis, war das auch unsere letzte Prüfung in dieser Klasse!
Gestartet sind wir mit 3 x 10 Punkten in der Gruppenübung. Danach ging es recht gut weiter. Die kleinen Baustellen, an denen wir gerade arbeiten, waren leider in den anderen Übungen noch sichtbar. Aber dennoch haben wir mit 239 Punkten unser V bekommen und dürfen nun in der Klasse 1 starten.
Das werden wir dann auch demnächst tun.
Ich bin sehr stolz auf meine kleine Flitze-Biene!